Mittwoch, 19. Juni 2024
StartDigitale Stadtplanung

Digitale Stadtplanung

Ideen für die Innenstadt von morgen – das Potenzial von Mischnutzungen und die Rolle des digitalen Ansiedlungsmanagements

Es steht schlecht um unsere Innenstädte. Verödung und Austauschbarkeit kennzeichnen schon heute zahlreiche Städte, Aufenthaltsqualität und Passantenfrequenzen sinken. Auch Leerstand ist ein Thema, das unsere Innenstadtentwicklung maßgeblich prägt. Es gilt die Attraktivität unserer Stadtzentren zu steigern und die Neuansiedlungen qualitativ zu verbessern...

Klimawirkung planbar machen – Mit PALM 4U zur resilienten Stadt

Die Anpassung an und die Minderung von Auswirkungen des Klimawandels in Städten erfordert das Verständnis und die Modellierung des Stadtklimas. Dies umfasst die Untersuchung von Phänomenen wie urbaner Hitzeinseln. Die Verwendung fortschrittlicher Modellierungswerkzeuge ermöglicht es, die Auswirkungen verschiedener Planungs- und...

Maßnahme HAL-Plan der Smart City Halle (Saale)

In diesem Videovotrag präsentiert Albert Steinbach, tätig als Handlungsfeldkoordinator bei der Stadt Halle (Saale) das innovative Smart Field Wirtschaftsquartier-Projekt in Halle, das im Rahmen des BMWSB-Förderprogramms „Modellprojekte Smart Cities“ umgesetzt wird. Er beschreibt die Ziele und die Umsetzungsschritte...

Der Digitale Zwilling von Siemensstadt Square – Bentley Systems Experten im Interview

Advertorial | Vor 125 Jahren begann mit dem Erwerb des ersten Grundstücks durch Siemens & Halske die Geschichte der Siemensstadt, die sich heute als ein Zukunftsort der städtischen Entwicklung präsentiert. Mit dem Projekt Siemensstadt Square entsteht ein neues Stadtquartier, das die Vergangenheit würdigt und den Blick in die Zukunft richtet. Das städtebauliche Großprojekt zielt darauf ab, bis zum Jahr 2035 ein dynamisches...

Der Urbane Digitale Zwilling als Herzstück für die Klimawandelanpassung der Stadt Wuppertal

Für Wuppertal entsteht ein Urbaner Digitaler Zwilling - der sogenannte DigiTal Zwilling. Er verbindet bisher isolierte Daten, Prozesse und Menschen zu einem gemeinsamen digitalen und lebendigen Ökosystem. In ihrem Vortrag stellt Dr. Christine Pohl als fachliche Leiterin den DigiTal Zwilling im Hinblick auf die städtische Klimawandelanpassung näher vor....

Urban Digital im Gespräch mit Bentley Systems auf der INTERGEO 2023 in Berlin: Projekteinblick in die Siemensstadt 2.0 

Smart Cities stehen vor komplexen Herausforderungen, von Verkehrsmanagement bis hin zu Umweltschutz. Ein vielversprechender Ansatz zur Bewältigung dieser Probleme ist der Einsatz digitaler Zwillinge. In Berlin manifestiert sich dieser Ansatz durch das Siemensstadt Square Projekt, einer Zusammenarbeit zwischen Siemens, der Stadt Berlin und dem Bezirk Spandau. Auf der INTERGEO 2023 haben wir im...

Informiert über digitale Stadtentwicklung

Erhalten Sie monatlich eine Benachrichtigung über unsere neuen Inhalte.

Weitere Beiträge