Mittwoch, 21. Februar 2024

Citizen Science als innovative Beteiligungsform für die Smart City – Einladung zum Online-Austausch am 05. März 2024

Von der Luftqualitätsmessung auf dem eigenen Balkon bis hin zur Datenspende über das eigene Mobilitätsverhalten per Smartphone-App – Citizen Science bietet Bürger:innen innovative Möglichkeiten, aktiv an der Gestaltung ihrer Städte teilzuhaben.

StartDigitale StadtplanungDigitale Stadtführungen und ihr Stellenwert für die Smart City 

Digitale Stadtführungen und ihr Stellenwert für die Smart City 

Das Soester Start-up SWCode hat sich auf agile Software-Entwicklung spezialisiert. Dabei setzt das Unternehmen auf Innovationskraft, Regionalität und Kundennähe. Das Portfolio der südwestfälischen Software-Schmiede reicht von großen Plattformlösungen für das Gesundheitswesen oder die Gastronomie bis hin zu leistungsstarken, mobilen Augmented-Reality(AR)-Anwendungen für die internationale Touristikbranche sowie für Städte und Kommunen.

SpotAR heißt die AR-App für den Tourismusbereich. Als „Next Generation City Guides“ ermöglicht sie Verantwortlichen der Touristikbranche sowie Planern von Smart Cities mit Hilfe von Augmented Reality Sehenswürdigkeiten und Geschichte der jeweiligen Destinationen mit Hilfe von 3D-Modellen wieder erlebbar zu machen. Alle Inhalte sind angereichert mit Hintergrundinformationen, Audioguides und digitalen Stadtführungen. 

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Themen, Akteure, Projekte und Strategien rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Artikel

SpotAR
SpotAR
SpotAR bietet eine AR-Plattform für Städte, Kommunen oder Desitnationen, womit diese eigene interaktive Stadtführungen und digitale Rundgänge erstellen und für Tourist:innen bzw. Bürger:innen bereitstellen können.

Dabei kommt die Technologie Augmented Reality zum Einsatz, mit dessen welcher man Stadtgeschichte auf eine neue Art und Weise erzählt werden kann. Mehr erfahren→

Verwandte Artikel