Mittwoch, 19. Juni 2024

ANZEIGE

Beschreibung

Das [ui!] Urban Software Institute ist ein innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen der [ui!] Unternehmensgruppe, das sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für urbane Herausforderungen spezialisiert hat. Wir arbeiten eng mit Städten, Gemeinden, Regionen und Stadtwerken zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen für anstehende Herausforderungen zu entwickeln, die die Lebensqualität der Menschen verbessern und die Städte und Regionen nachhaltiger und effizienter gestalten.

Unsere erfahrenen Teams arbeitet mit modernsten Technologien und Methoden, um Lösungen u.a. für komplexe Probleme, wie Klimaschutz, Verkehr, Energieversorgung, Katastrophenschutz, Abfallwirtschaft, Transparenz und Visualisierung urbaner Daten, und Sicherheit zu finden. Wir setzen auf agile Entwicklungsmethoden und arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu verstehen und auf diese einzugehen und umzusetzen.

Das [ui!] Urban Software Institute ist bestrebt, die Welt durch die Nutzung von Technologie zu verbessern und dabei die Herausforderungen der Urbanisierung anzugehen mittels effektiver Umsetzung Ihrer Digitalstrategie.Die [ui!] Unternehmensgruppe besteht aus drei sich gegenseitig unterstützenden und ergänzenden Unternehmen, die viele Bereiche der Digitalisierung Ihrer Kommune und Region abdecken und Sie so auf Ihrem Weg zu einer Smart City oder Smart Region unterstützen können.

[ui!] Urban Software Institute

Das [ui!] Urban Software Institute gehört zu den marktführenden Anbietern für Smart-City-Lösungen, -Plattformen und -Visualsisierungen. Wir ermöglichen Kommunen die Nutzung von Daten ihrer urbanen Infrastrukturen wie u.a. Straßenbeleuchtung, Parkräume, Verkehrslagen, Elektroladesäulen, Mobilitätsstationen und Liegenschaften. Ziel ist eine nachhaltige und klimaschonende Nutzung dieser Infrastrukturen mithilfe von KI-gesteuerten Systemen unter Verwendung unserer Offenen Urbanen Datenplattform – [ui!] UrbanPulse, inklusive aller relevanten Software-Werkzeuge aus dem Bereich des maschinellen Lernens. Mithilfe des [ui!] COCKPITS erhalten Kommunen und Regionen Transparenz in Bezug auf ihre urbanen Infrastrukturen.

[ui!] Urban Lighting Innovations

Mit maßgeschneiderten Lösungen transformiert die [ui!] Urban Lighting Innovations Straßenbeleuchtungsanlagen zu digitalen Beleuchtungs-Hubs, die hersteller-unabhängig und technologieübergreifend, verschiedene Komponenten umfassen, wie u.a. smarte Straßenlaternen sowie intelligente und vernetzte Lichtsteuerungs-systeme. Diese Komponenten arbeiten zusammen, um die Beleuchtung in einer Stadt oder Gemeinde zu optimieren und die Daten der angebrachten Sensoren auf die angebundene Offene Urbane/Regionale Datenplattform zu übertragen. Das kompetente Team der [ui!] Urban Lighting Innovations bringt langjährige Erfahrung im Betrieb, dem Bau und der  Modernisierung von Straßenbeleuchtungs-anlagen und digitalen Infrastrukturen in ihre Projekte ein und ist bereits seit 2012 mit der multifunktionalen Dimension der Straßenbeleuchtung im Smart City-Kontext befasst.

[ui!] Urban Mobility Innovations

Als eines der Hauptziele, hat sich die [ui!] Urban Mobility Innovations die Umsetzung nachhaltiger, innovativer und KI-basierter Mobilitätskonzepte mittels  maßgeschneiderten Lösungen für Ihre Kommune oder Region gesetzt. Mit Unterstützung unserer cloud-basierten Smart Mobility Plattform werden sämtliche vorhandene urbane Daten unterschiedlichster IT-Systeme gesammelt, mit KI-basierten Analysen ausgewertet und für konkrete Mobilitätsdienstleistungen zur Verfügung gestellt. Zu den Tätigkeitsfelder der  [ui!] Urban Mobility Innovations gehören u.a. die Erstellung von Standortanalysen, Parkraum- und/oder Verkehrsmanagement, Ladestrukturplanung für E-Mobilität oder Verkehrsnetzoptimierung.

Artikel

Innovative Technologie zur Schaffung eines kommunalen Lagebildes

Anzeige | In diesem Video präsentiert Christian Müller über innovative Technologien zur Erstellung eines kommunalen Lagebilds. Er führt durch verschiedene Produkte und Lösungen, die Kommunen unterstützen, ihre Herausforderungen in den Bereichen Verkehr, Energie, Umwelt und Katastrophenmanagement anzugehen. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung und über 100 kommunalen Partnern weltweit bietet sein Team eine umfassende Plattform zur Datenerfassung und -analyse an, um ein Wissens-basiertes kommunales Lagebild zu erstellen. Er beendet mit einer Live-Demonstration des Cockpit-Konfigurators.

Erste Offene REGIONALE Datenplattform für Verbandsmitglieder der KAAW

Anzeige | Nach erfolgreicher zweijähriger Pilotierung wurde jetzt die Bereitstellung einer offenen urbanen Datenplattform als Angebot für Kommunen in das Angebotsportfolio des Zweckverbandes Kommunale ADV-Anwendergemeinschaft West (KAAW) aufgenommen...

Wie Smart Cities mit Dark Sky Initiativen den Kampf gegen Lichtverschmutzung...

Anzeige | Das SMART CITY Forum beschäftigt sich schon jeher mit aktuellen Themen zu Smart City und Smart Region und bildet auch mit interessierten Mitglieder Arbeitsgruppen. Als ein Arbeitsgruppenthema wurde die Lichtverschmutzung im öffentlichen Raum deklariert, da sie ein stark wachsendes Problem...

[ui!] AGORA – der kommunale Marktplatz für Smart Cities und Smart...

Anzeige | Über 10 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung von Offenen Urbanen Plattformen und der Implementierung und Umsetzung von über 100 Anwendungsfällen zur Unterstützung der Digitalisierung von Kommunen haben uns gezeigt, dass jede Gemeinde, Stadt oder Region smart(er) werden kann. Wir sind daher der Meinung...

Kontakt

Dirk Heuser
Leiter Marketing & Kommunikation – [ui!]

[ninja_form id=5]

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Projekte, Strategien, Lösungen, Akteure und mehr rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Newsletter

Tipps für digitale Städte: Urban Digital Guide

Wir fragen unser Netzwerk: Welchen inhaltlichen Tipp würden Sie einem kommunalen Digitalisierungsbeauftragten für die Umsetzung von Smart-City-Projekten mit auf den Weg geben?