Sonntag, 21. April 2024
StartKünstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Digitale Zwillinge und Künstliche Intelligenz in der Wasser- und Abwasserwirtschaft – Gregg Herrin im Interview

Advertorial | Die nachhaltige und resiliente Bewirtschaftung von Wasserressourcen steht vor komplexen Herausforderungen. Wasser ist nicht nur eine chemische Verbindung, sondern eine lebenswichtige Ressource, die durch Faktoren wie den Klimawandel und aktuelle demografische Entwicklungen zunehmend belastet...

Generative Künstliche Intelligenz in der Stadtentwicklung – Teil 2

Die Innovationszyklen im Bereich der Generativen KI schreiten mit beeindruckender Geschwindigkeit voran. Seit der Veröffentlichung meines ersten Artikels Ende August hat die Ton angebende Anwendung ChatGPT bereits zwei wesentliche Funktions-Upates erfahren: Seit September kann die Anwendung sehen, hören und sprechen und Anfang November hat OpenAI auf seiner ersten Entwicklerkonferenz vorgestellt, dass zahlende Nutzer:innen ohne Programmierkenntnisse eigene Versionen...

Generative Künstliche Intelligenz in der Stadtentwicklung – Teil 1

Seit der Veröffentlichung der Anwendung ChatGPT 3.5 Ende des vergangenen Jahres bestimmt die transformative Kraft von Künstlicher Intelligenz (KI) in sämtlichen Bereichen unserer Gesellschaft und Wirtschaft die Diskussionen. Entsprechend befassen sich zahlreiche Stadtverwaltungen, Unternehmen, die stadtrelevante Lösungen und Produkte anbieten sowie Stadtforscher:innen intensiv mit den vielschichtigen Potenzialen und Risiken von KI auseinander...

3 Erkenntnisse vom KI-Pionier NVIDIA mit Einfluss auf Städte

Im Herzen von Berlin hatte ich am 4. Juli 2023 die Chance, an der NVIDIA AI Ecosystem Reception teilzunehmen. NVIDIA, ein Technologieriese, bekannt für seine Rolle in der Weiterentwicklung von Grafik, KI und mehr, wurde von Gründer und CEO Jensen Huang vertreten. Welche bahnbrechenden Erkenntnisse habe ich also von dieser Veranstaltung mitgenommen, die von Bedeutung für die laufenden Diskussionen und Fortschritte im Bereich?

Digitale Zwillinge im Kontext von Nachhaltigkeit, KI und Open Source

Künstliche Intelligenz (KI) verändert den Alltag, das Leben, die Arbeit und die Gesellschaft. Im öffentlichen Sektor ist KI bereits Realität. Aber wie weit ist Deutschland in dieser Hinsicht wirklich? Diese und weitere Fragen wurden auf dem Microsoft KI Summit: Public Sector am 15. Juni 2021 von 10:00 – 12:00 Uhr (MESZ) mit...

KI als Unterstützung der Beteiligungsprozesse in großen Infrastrukturprojekten

Die Liste umstrittener Großprojekte in Deutschland ist lang: Ob Stuttgart 21, der Hauptstadtflughafen BER oder der Leipziger City-Tunnel – sie alle hatten mit Verzögerungen,...

Informiert über digitale Stadtentwicklung

Erhalten Sie monatlich eine Benachrichtigung über unsere neuen Inhalte.

Weitere Beiträge