Sonntag, 21. April 2024

Einladung – Urban-Digital-Netzwerktreffen in der Metropole Ruhr am 06. Mai

Anfang Mai wird unser nächstes Netzwerktreffen im 19. Stockwerk des Essener Ruhr Towers stattfinden. Wir laden Sie als Leser:innen und Partner herzlich dazu ein, sich über wichtige inhaltlich-strategische Gedanken der digitalen Stadtentwicklung auszutauschen.

StartDigitale StadtplanungKI als Unterstützung der Beteiligungsprozesse in großen Infrastrukturprojekten

KI als Unterstützung der Beteiligungsprozesse in großen Infrastrukturprojekten

Bildnachweis Titelbild: © iStock den-belitsky

Die Liste umstrittener Großprojekte in Deutschland ist lang: Ob Stuttgart 21, der Hauptstadtflughafen BER oder der Leipziger City-Tunnel – sie alle hatten mit Verzögerungen, Planungsschwierigkeiten und Widerständen innerhalb der Bevölkerung zu kämpfen. Die Folge: Verzögerungen der Projekte und eskalierende Kosten. Die damit einhergehenden Konflikte haben das Potenzial, ganze (Stadt-)Gesellschaften zu spalten. Informelle Beteiligungsformate wie Bürgerdialoge, Runde Tische oder Zukunftswerkstätten sollen deshalb im Vorfeld für Transparenz sorgen, die Menschen einbinden und die unterschiedlichen Vorstellungen konstruktiv zusammenführen.

Aber auch formelle Beteiligungsprozesse spielen in diesem Rahmen eine wichtige Rolle und sind daher nicht nur in der Bauleit-, Landes- oder Regionalplanung, sondern auch im Rahmen der Planfeststellungsverfahren von Groß- und Infrastrukturprojekten wie Stromtrassen, Autobahnen, Wasserwegen oder Tunneln gesetzlich vorgeschrieben.

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Themen, Akteure, Projekte und Strategien rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Artikel

Rolf Lührs
Rolf Lührs
Rolf Lührs ist Geschäftsführer und Gründer der DEMOS plan GmbH. DEMOS plan ist der führende Anbieter für Software zur Online-Beteiligung in der Bauleit- und Landesplanung sowie für Beteiligungen im Rahmen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes. DEMOS nutzt außerdem Künstliche Intelligenz zur Digitalisierung und Analyse komplexer Daten aus dem Bereich Planen und Bauen und macht sie so Kommunen und Unternehmen zur Optimierung ihrer Prozesse zugänglich.

Verwandte Artikel