Sonntag, 21. April 2024

DimitriRavin

Stadt Gelsenkirchen setzt auf intelligentes Verbrauchsdatenmanagement

Die Vernetzte Stadt Gelsenkirchen hat in den vergangenen Monaten rund 840 Medienzähler für Verbrauchsdaten von Wasser, Strom, Gas und Wärme in städtischen Gebäuden digital aufgerüstet. Damit ist der Grundstein für ein digitales Verbrauchsdatenmanagementsystem (VDMS) gelegt. Mit Unterstützung der kommunalen Versorgungsunternehmen entwickelt die Stadt ein VDMS zur sicheren digitalen Erfassung und Auswertung der Verbrauchsdaten (VD) aller städtischen Gebäude. Das VDMS soll langfristig für die kontinuierliche und nachhaltige Erfassung aller Verbrauchsdaten der...