Sonntag, 21. April 2024

Einladung – Urban-Digital-Netzwerktreffen in der Metropole Ruhr am 06. Mai

Anfang Mai wird unser nächstes Netzwerktreffen im 19. Stockwerk des Essener Ruhr Towers stattfinden. Wir laden Sie als Leser:innen und Partner herzlich dazu ein, sich über wichtige inhaltlich-strategische Gedanken der digitalen Stadtentwicklung auszutauschen.

StartDigitale StadtKommunale Intelligenz

Kommunale Intelligenz

Die sogenannte “Künstliche Intelligenz”, also das selbständige Lernen von Computern und Maschinen aus Daten, das Erkennen von Strukturen und Verhaltensmustern und das eigenständige Auslösen von Aktionen durch Maschinen, ist derzeit Gegenstand vieler Analysen und gesellschaftlicher Diskussionen. Die Forschung forciert die Entwicklung weiter. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung wird nun bundesweit vier “Kompetenzzentren für Maschinelles Lernen” einrichten. Eines dieser Kompetenzzentren wird auch in Dortmund entstehen. Ein sehr schöner Erfolg für unseren Standort und für die Wissensstadt Dortmund. 

Maschinelles Lernen ist natürlich auch ein wichtiger Aspekt für die Konzepte der “Smart City”. Um die Analyse, Steuerung und Nutzung großer Datenmengen aus der vielfältigen Infrastruktur einer Stadt dafür nutzen zu können, eine Stadt effektiver und gezielter zu steuern, braucht es maschinelles Lernen.

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Themen, Akteure, Projekte und Strategien rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Artikel

Thomas Westphal
Thomas Westphal
Thomas Westphal ist der amtierende Oberbürgermeister (SPD) der Stadt Dortmund. Zuvor war er Geschäftsführer der Dortmunder Wirtschaftsförderung sowie in leitenden Positionen in der freien Wirtschaft tätig. In seinen Artikeln gelingt dem studierten Diplom-Volkswirt daher eine multiperspektivische Auseinandersetzung mit aktuellen Entwicklungen der Stadtwirtschaft und Digitalisierung.

Verwandte Artikel