Mittwoch, 1. Dezember 2021
StartDigitale MobilitätEDAG TechTalk - Smart City

ANZEIGE

EDAG TechTalk – Smart City

Im Rahmen der IAA Mobility 2021 in München, hat die EDAG Group TechTalks produziert, um über die neusten Themen der Mobilität zu sprechen. Einen der Schwerpunkte bildete das Thema „Mobilität in der Smart City“.

Mobility in the SMART CITY – What will
change in the future?

Dazu interviewt Alexander Süssemilch zwei EDAG Mitarbeitende und Dimitri Ravin (Herausgeber von Urban Digital) über die Herausforderungen, Lösungen und Strategien der Smart-City-Initiativen mit Bezug auf Mobilität der Zukunft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diskussionsinhalte des Interviews

Nikolai Pappert, Business Unit Leiter Smart City @ EDAG, beschreibt das EDAG-Portfolio und die spezifischen Kompetenzen für Software und Digitalisierung, die nötig sind um die Zukunft der Mobilität zu gestalten.
Dimitri Ravin gibt Einblicke in aktuelle Herausforderungen im Bereich der User Expierience und Big Data. Zusätzlich fasst er die Top 4 Gemeinsamkeiten der Smart-City-Strategien in Bezug auf Mobilitätsprojekte zusammen.
Karina Schäfer, Project Managerin Smart City @ EDAG, erläutert, was Mobilitätsstation sind und welche drei Komponenten es für eine erfolgreiche Umsetzung solcher Projekte benötigt.

„Wenn die Mobilitätswende smart gestaltet werden soll, dann müssen auch Nutzer:innen; also Bürger:innen in den Prozess integriert werden.“

Das Thema Mobilität taucht in allen Smart-City-Strategien deutscher Kommunen auf, alle Talk-Gäste sind sich aber einig, dass Mobilität in der Zukunft bedarfsgerecht und ressourceneffizienter werden muss. Diese Herausforderung gilt es in Zukunft zu lösen

Autor:in kontaktieren

Gerne vernetzen wir unsere Leser*innen kostenlos mit unseren Autor*innen.

Verwandte Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Themen, Akteure, Projekte und Strategien rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Beitrag

EDAG Engineering Group AG
Die EDAG Group wurde 1969 gegründet und ist ein global agierendes Unternehmen mit 60 Standorten in 19 verschiedenen Ländern, rund 8000 Mitarbeiter:innen(Mitarbeitende) weltweit und einem Jahresumsatz von 650 Mio. EUR. EDAG übernimmt als innovativer Partner der Mobilitätsbranche für Kommunen und Städte in Europa Verantwortung für die Konzeption und Implementierung von maßgeschneiderten, einzelnen Services bis hin zu ganzheitlichen Smart City-Plattformen.

Beliebte Beiträge

Newsletter

Informiert über Smart City-Strategien und Projekte

Unsere Abonnent*innen informieren wir im monatlichen Rhythmus über Smart City-Entwicklungen in Deutschland

Informationen zum Newsletter