Samstag, 2. Juli 2022

ANZEIGE

Strategie und Projekte der Smart City Mannheim

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Vortrag wurde von Herrn Dr. Robert Thomann, Geschäftsführer der sMArt City Mannheim GmbH, am 13. Mai 2022 im Rahmen der Online-Veranstaltung #9 Smart City, aber mit Strategie! – Smart City-Modellprojekte mit Stadtwerken umsetzen vorgetragen. Jedwede Wiederverwendung dieses Vortragsvideos oder seiner Bestandteile ist untersagt.

Akteur

sMArt City Mannheim GmbH
sMArt City Mannheim GmbH
Die sMArt City Mannheim GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der städtischen Holding MKB Mannheimer Kommunalbeteiligungen GmbH und der MVV Energie AG. Als Unternehmen innerhalb der städtischen Unternehmensgruppe wird das Joint Venture die Dekarbonisierung und Digitalisierung in Mannheim vorantreiben.

Dafür soll unter anderem der Stromverbrauch der stadteigenen Liegenschaften, einschließlich Schulen und Eigenbetriebe, durch Photovoltaikanlagen gedeckt werden. Gleichzeitig sollen konkrete Digitalisierungsprojekte im Stadtkonzern dabei unterstützen, die Effizienz zu steigern, für mehr Transparenz zu sorgen und die Services in der Stadt zu verbessern.

Referent:in kontaktieren

Event-Newsletter

Erhalten Sie eine zwei-wöchentliche Benachrichtigung über neue Urban Digital-Events (Beispiel→).

.

Beliebte Vorträge

Sichere und nutzerfreundliche Authentifizierung als Basis für die Digitalisierung unserer Städte

Anzeige | Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Smart City-Lösungen im Gespräch" hat Lars-Oliver Schröder (XignSys) in einem interaktiven Vortrag vorgestellt, wie mittels Smartphone-basierter Authentifizierung Smart City-Services leicht zugänglich werden können...

Die Smart Village App – Wie eine Open Source-Anwendung den digitalen...

Anzeige | Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Smart City, aber mit Strategie" hat Philipp Wilimzig (Smart Village Solutions) in einem interaktiven Vortrag vorgestellt, wie eine Open Source-Anwendung den digitalen Wandel in Gemeinden und Kommunen voranbringen kann.

Datensilos adé. Neue Mehrwertdienste durch Datenplattformen am Beispiel Smart Parking und...

Anzeige | Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Smart City-Lösungen im Gespräch" hat Alexander Süssemilch (EDAG Group) in einem interaktiven Vortrag vorgestellt, wie mittels Datenplattformen neue Mehrwertdienste geschaffen sowie Datensilos aufgebrochen werden können.