Mittwoch, 21. Februar 2024

Magdeburg nutzt digitale Nässesensoren zur Optimierung der Baumbewässerung

ANZEIGE

Die Stadt Magdeburg testet erstmals den Einsatz digitaler Nässesensoren an Bäumen, um Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens an Baumwurzeln zu erhalten. Dieser Feldversuch zielt darauf ab, praxisnahe Informationen für eine gezielte Bewässerung abzuleiten, insbesondere für Standorte mit ähnlichen klimatischen und bodenbedingten Voraussetzungen.