Mittwoch, 24. Juli 2024
Anzeige

5G in der digitalen Stadt – Anwendungsfälle gesucht!

In Kooperation mit unserem Partner Teltonika Network erschließen wir uns aktuell den Stellenwert von 5G in der digitalen Stadt. Dazu haben wir den Fachartikel 5G in der digitalen Stadt verfasst und sind an Ihrem Feedback interessiert.

Digitale Zwillinge als Tool für die Energiewende am 02. Juli 2024

Entdecken Sie im Webinar, wie Sie mit Hilfe digitaler Zwillinge die Herausforderungen der Energiewende meistern können. Im Zentrum der Diskussion stehen dabei Datenschutz und Datensicherheit, Anpassungen an neue rechtliche Vorgaben sowie Integration und Management von großen Datensätzen.

StartDigitale StadtverwaltungDigitale BeteiligungDigitale Zwillinge sichern Zukunftsfähigkeit in Göteborg und Stockholm

Digitale Zwillinge sichern Zukunftsfähigkeit in Göteborg und Stockholm

Heute leben 4,2 Milliarden Menschen in städtischen Gebieten. Im Jahr 2050 werden es 6,7 Milliarden Menschen sein.1 Im Bestreben, diesem laufenden Wachstum gerecht zu werden, vollziehen Städte wie Göteborg einen schnellen Wandel, um Wohnraum und Infrastruktur bereitzustellen. Gleichzeitig müssen sie sich auch mit immateriellen Zielen befassen: Wirtschaftswachstum, Sicherheit und ihre allgemeine Widerstandsfähigkeit, insbesondere in Anbetracht der zusätzlichen Herausforderungen bei der Bewältigung der Auswirkungen der globalen Pandemie.

Viele Städte wie Göteborg und Stockholm sind proaktiv und investieren in eine widerstandsfähige Zukunft, indem sie sich vielen der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verschreiben, die von sicherem Zugang zu Wasser, Sanitäranlagen und Energie bis hin zum Klimawandel und seinen Auswirkungen reichen. Unterstützt durch den rasanten Aufschwung von Technologien, wie z. B. Sensoren, entwickeln sie innovative Lösungen für alle Stadtsysteme, einschließlich Planung, intelligentem Transport und Versorgungsnutzung. Tatsächlich wird der Markt für Smart Cities Initiativen bis 2025 auf fast 821 Mrd. USD anwachsen.²

Bis dahin erfassen Städte elektronische Daten in noch nie dagewesenen Mengen. Sie haben jedoch weiterhin Schwierigkeiten, diese Daten zur Unterstützung der Entscheidungsfindung zu nutzen, was zum Teil auf einen Mangel an digitaler Technologie zur Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse zurückzuführen ist. Die Umstellung auf die Digitalisierung stellt für Städte eine echte Chance dar, ihre Arbeitsweise zu verändern, indem sie ihre Daten effektiver nutzen. Sie birgt jedoch auch Risiken. Wenn sie keine Möglichkeit haben, ihre Daten effektiv zu nutzen, um echte Probleme anzugehen, könnten Städte in Daten ertrinken, während sie gleichzeitig nach Erkenntnissen dürsten.

Über Urban Digital

Dieses Portal informiert über Themen, Akteure, Projekte und Strategien rundum die digitale Stadt. Unsere Vision ist es, die Triebkraft der Digitalisierung in die Bahnen einer erstrebenswerten Stadtentwicklung zu lenken.

Dazu forcieren wir den inhaltlichen Austausch über die digitale Stadt zwischen Akteuren aus Forschung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Artikel

Bentley Systems
Bentley Systems
Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Wir entwickeln innovative Software, um die Infrastruktur der Welt zu verbessern und damit sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu unterstützen. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen jeder Größe für Planung, Bau und Betrieb von Straßen und Brücken, Eisenbahn und Verkehr, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, öffentlichen Versorgungseinrichtungen, Gebäuden und Hochschulen sowie Industrieanlagen eingesetzt.

Verwandte Artikel