Montag, 28. November 2022

Einladung zum Online-Austausch „Starkregenmanagement in Kommunen: Hochwassersimulation trifft auf Umweltsensorik“ am 28.11.

Ziel dieses Online-Austausches ist es gemeinsam mit der Stadt Dresden, Landkreis Fulda und virtualcitysystems unterschiedliche Initiativen im Bereich des Starkregenmanagements vorzustellen und mögliche Berührungspunkte zu besprechen.

ANZEIGE

Case Study: Digitale Beteiligung in Planungsprozessen – mit UCODE zum differenzierten Meinungsbild

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vortragende: Katja Simic Kommunikationsberaterin Lots* GmbH
und Tobias Kusian – U_CODE Startup Manager

Akteur

Lots* und U_CODE
Lots* und U_CODE
Lots* Gesellschaft für verändernde Kommunikation mbH berät Unternehmen und Organisationen zu individuellen Kommunikationsstrategien, gestaltet innovative Beteiligungsformate und einen nachhaltig akzeptierten Wandel.

U_CODE ist eine Plattform für Co-Creation im dreidimensionalen Raum und macht Städte im Rahmen der Bürgerbeteiligung an Stadtentwicklungs- und Infrastrukturprojekten für jeden aus der virtuellen Welt mitgestaltbar. Sie baut auf einem preisgekrönten Projekt auf, das seit 2016 mit EU-Förderung läuft und bereits erfolgreich in Pilotanwendungen getestet wurde.

Referent:in kontaktieren

Event-Newsletter

Erhalten Sie eine zwei-wöchentliche Benachrichtigung über neue Urban Digital-Events (Beispiel→).

.

Beliebte Vorträge

Der Digitale Zwilling München in der Anwendung

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Digitale Stadtplanung und Beteiligung" hat Markus Mohl (GeodatenService München) den Stellenwert des digitalen Zwillings als Basis für die Beteiligungsprozesse in der Münchener Stadt- und Verkehrsplanung vorgestellt.

Datensilos adé. Neue Mehrwertdienste durch Datenplattformen am Beispiel Smart Parking und...

Anzeige | Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Smart City-Lösungen im Gespräch" hat Alexander Süssemilch (EDAG Group) in einem interaktiven Vortrag vorgestellt, wie mittels Datenplattformen neue Mehrwertdienste geschaffen sowie Datensilos aufgebrochen werden können.

Die Smart Village App – Wie eine Open Source-Anwendung den digitalen...

Anzeige | Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Smart City, aber mit Strategie" hat Philipp Wilimzig (Smart Village Solutions) in einem interaktiven Vortrag vorgestellt, wie eine Open Source-Anwendung den digitalen Wandel in Gemeinden und Kommunen voranbringen kann.