Start Smart City Peter Klingenburg über Smart City

Peter Klingenburg über Smart City

0
733

In der Smart City fällt die Entwicklung der technischen Infrastruktur des öffentlichen Raums privaten Unternehmen zu. Kann diese Partnerschaft künftig problematisch werden? Können IT-Unternehmen bald Nutzungsbedingungen für den öffentlichen Raum aufstellen? Vorsicht ist sicherlich angebracht, meint Peter Klingenburg, ehemaliger Geschäftsführer der T-Systems Multimedia Solutions GmbH. Die Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen ist aber auch eine Chance, Städten die Hoheit über ihre Daten zurückzugeben, die sie heute nicht haben.

Mediennachweis

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here