Mittwoch, 20. Oktober 2021

Digitale Stadt - Expert:innen

Die Digitalisierung der Stadtentwicklung erfordert den fachübergreifenden Austausch von Akteuren der Stadtverwaltung, des Technologiesektors, der Berateung u. a. Dies ist eine Übersicht an Experten*innen, die für unser Informationsportal rundum Themen der digitalen Stadt Beiträge verfassen, ihre fachliche Expertise bereitstellen oder Interviews geben.

Michael Lobeck

Michael Lobeck ist als Moderator und Berater im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung tätig. Der studierte Diplom-Geograph begleitet Kommunen bereits seit mehreren Jahren bei ihren Digitalisierungsprozessen.

Jürgen Germies

Jürgen Germies ist Partner bei der Unternehmensberatung Haselhorst Associates GmbH. Er entwickelt mit Stadtwerken und Kommunen Konzepte und Roadmaps zur digitalen Daseinsvorsorge und Smart City.

Dr. Maximilian Eberl

Dr. Maximilian Eberl ist Senior Consultant bei der Haselhorst Associates GmbH in Starnberg und spezialisiert auf die Konzeption von Digitalisierungs-Roadmaps und das Projektmanagement in Smart-City-Projekten.

Andera Gadeib

Andera Gadeib ist Digital-Unternehmerin mit Herzblut. Die Wirtschaftsinformatikerin gilt als etablierte Expertin zu Fragen der Digitalisierung – nicht zuletzt, weil sie als Vorreiterin eine Internet-Karriere einlegte, als sie 1995 einen der ersten kommerziellen Webserver in Deutschland aufbaute.

Dr. Bernhard Kirchmair

Dr. Bernhard Kirchmair ist Chief Digital Officer bei VINCI Energies Deutschland. Er treibt die digitale Smart City Agenda voran und kennt die Erfolgsfaktoren für digitales Business und IoT-Strategien aus seiner Zeit im Silicon Valley.

Dr. Christian Lamker

Dr. Christian Lamker ist Assistant Professor für Sustainable Transformation & Regional Planning am Department for Spatial Planning and Environment an der University of Groningen (Niederlande). Vorherige Stationen haben ihn nach Aachen, Auckland, Detroit, Dortmund und Melbourne geführt. Er forscht und lehrt zu Rollen in der Planung, Postwachstumsplanung, Planungstheorie, Regionalplanung und leadership in nachhaltiger Transformation. Kontakt: c.w.lamker@rug.nl, www.christian.lamker.de oder Twitter: @raumplaner

Thomas Bönig

Thomas Bönig ist Chief Digital Officer und IT-Referent der Landeshauptstadt München.

Dr. Meike Levin-Keitel

Dr. Meike Levin-Keitel ist (*1980) ist Leiterin der BMBF-Nachwuchs-forschungsgruppe “Move Me” an der TU Dortmund, wo sie sich der Erforschung und Erprobung der sozio-räumlichen Transformation zu nachhaltigem Mobilitätsverhalten widmet. Schwerpunkte bilden dabei digitalbasierte Mobilitätsangebote sowie die Neuaufteilung des öffentlichen Raums und dessen gesellschaftliche Akzeptanz. Sie forscht und lehrt darüber hinaus zu der Rolle von Planung in Integrationsprozessen, zu Planungswissenschaften und Planungsalltag sowie zu räumlichen Transformationsprozessen. Kontakt:​ meike.levin-keitel@tu-dortmund.de