Mittwoch, 1. Februar 2023

Aktuelle Umsetzungen

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht von umgesetzten Webseiten, Portalen und Lösungen mit Bezug zur digitalen Stadtentwicklung in Deutschland. Ziel ist es, eine Übersicht zu schaffen, die folgende oder ähnliche Fragen beantwortet: Wo wurde die Beteiligungslösung Consul umgesetzt, welche Städte haben ein Open-Data-Portal und welche Beispiele von Smart City-Apps gibt es?

Beteiligungsplattform

Dashboard für
urbane Daten

Geoportal

Smart City-App

Digitale Stadtführung

Mobilitätsplattform

Open Data-Portal

Vernetzungs- und Informationsplattform

Vorschläge für Eintragungen können an mitgeteilt werden.

UmsetzungsartOrtsbezugBeschreibungTechnische Umsetzung (Akteur/Lösung)Ansicht / InfosZielgruppe
BeteiligungsplattformFichtelgebirgeCitizenlabLink →
BeteiligungsplattformBad DürkheimCitizenlabLink →
BeteiligungsplattformTaunussteinCitizenlabLink →
BeteiligungsplattformDüsseldorfCitizenlabLink →
LoRaWAN-Netzwerk, IoT-Datenplattform, Besucher:innenstrommessung, KlimasensorikZeitzLoRaPark ZeitzStadt Zeitz DigitalisierungszentrumLink →
3D-PanoramabilderKölnIn Köln werden im Zeitraum von Mitte Januar bis Mitte März 2023 die georeferenzierten Panoramabilder durch eine neue Befahrung aktualisiert. Mittels des Desktop-Zugriffs auf Stadtraumbilder entfallen für mehrere Ämter der Stadtverwaltung zahlreiche Ortstermine zur Einschätzung von örtlichen Gegebenheiten.CyclomediaLink →
Intelligentes AbfallsystemNeu-UlmDie Stadt Neu-Ulm installiert im Zuge ihrer Smart-City-Entwicklung unter anderem intelligente Abfallbehälter, die solarbetrieben sind und im Vergleich zu herkömmlichen Abfallbehälter eine 7-fache Füllmenge aufnehmen können.Stadt Neu-Ulm, Mr. FillLink →
LoRaWAN-Netzwerk, IoT-Datenplattform, WasserstandspegelmessungDormagenUm sich abzeichnende Überflutungsszenarien frühzeitig erkennen zu können, soll in Dormagen das schrittweise Kanalsystem datafiziert werden. Konkret werden derzeit die ersten Sensoren in den Straßeneinläufen verbaut, um die Wasserstände zu überwachen.Stadt Dormagen, ECBM GmbHLink →
Intelligente BaumbewässerungKirchheim bei MünchenStadt Kirchheim bei München, Treesense GmbHLink →
Intelligentes Verkehrsmanagement, DooH-SystemLemgoParkleitsystemFraunhofer IOSB-INALink →
LoRaWAN-Netzwerk, IoT-DatenplattformDillingenZenner International, Stadtwerke DillingenLink →
Leckagenermittlung, LoRaWAN-Netzwerk, Intelligente Baumbewässerung, Besucher:innenstrommessungAugsburgIn Augsburg kommt der von den Stadtwerken initiierte Ausbau des LoRaWAN-Netzwerks dem Weltkulturerbe zu Gute. Über Sensorik kann die Denkmalschutzbehörde nun die Luftfeuchtigkeit der historischen Wassertürme mit ihrer sensiblen Holzkonstruktion gezielter überwachen.Stadtwerke Augsburg, Stadt AugsburgLink →
Geoportal, Digitaler ZwillingLinz (AT)Stadt Linz (AT)Link →
Geoportal, Digitaler ZwillingWürzburgStadt Würzburg, vianovis® GmbHLink →https://www.kommune21.de/meldung_40389_n.html
LoRaWAN-Netzwerk, Besucher:innenstrommessung, Intelligente BaumbewässerungHeidenheimDie Stadt Heidenheim beginnt diesen Herbst mit dem Aufbau eines Testfeldes für sensorbasierte Lösungen im innerstädtischen Bereich. Die pilotierten Anwendungsfälle umfassen Besucherstrommessung, Parkplatzbelegung und Bodenfeuchtesensoren.Stadt HeidenheimLink →
BeteiligungsplattformRegensburgmein.regensburg.de ist eine auf Consul basierende Beteiligungsplattform, die entwickelt wurde, um die Erstellung einer Smart-City-Strategie zu unterstützen. Sie ermöglicht es Bürgern, sich an der Gestaltung ihrer Stadt zu beteiligen und ihre Ideen und Anliegen einzubringen. Durch die Verwendung von modernen Technologien wie Online-Umfragen und interaktiven Karten kann die Plattform die Kommunikation zwischen Bürgern und Stadtverwaltung verbessern und dazu beitragen, dass Entscheidungen auf eine breitere Basis gestellt werden. Consul ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer inklusiveren und nachhaltigen Stadtentwicklung.demokratie.today, Stadt RegensburgLink →
BeteiligungsplattformIlzer LandConsulLink →
BeteiligungsplattformWittelsbacher LandConsulLink →
BeteiligungsplattformStadt StutenseeConsulLink →
BeteiligungsplattformStadt UnterschleißheimConsulLink →
BeteiligungsplattformStadt Kirchheim bei MünchenConsulLink →
BeteiligungsplattformKreisstadt SiegburgConsulLink →
BeteiligungsplattformLandkreis KuselConsulLink →
BeteiligungsplattformFlensburg

"Flensburg 2030" ist ein Beteiligungsprojekt - umgesetzt mit Consul, das von der Stadt Flensburg initiiert wurde, um die Zukunft der Stadt gemeinsam mit ihren Bürgern zu gestalten. Ziel des Projekts ist es, eine nachhaltige und inklusive Stadtentwicklungsstrategie für die kommenden Jahre zu entwickeln. Um dies zu erreichen, wurden verschiedene Beteiligungsformate genutzt, wie z.B. Online-Umfragen, interaktive Karten und öffentliche Veranstaltungen, um die Meinungen und Anliegen der Bürger einzubeziehen.

demokratie.today, Stadt RegensburgLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Dashboard für urbane Daten, IoT-DatenplattformBernauZenner International, Stadtwerke BernauLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Dashboard für urbane Daten, IoT-DatenplattformWesthausenKompetenzpartner Digitale ZukunftLink →
StarkregenfrühwarnsystemSchwerteZenner International, Stadtwerke SchwerteLink →
GeoportalKasselKassel ist ab sofort als virtuelles 3D-Modell erlebbar. Neben visuellen Informationen lassen sich auch semantische Informationen über Gebäude, Grünstrukturen und weitere Stadtobjekte öffentlich abrufen. virtualcitysystems GmbHLink →
BeteiligungsplattformWeidenDie Stadt Weiden in der Oberpfalz hat eine Beteiligungsplattform gestartet. Bis zum 2.2.2023 führt die Stadt in Zusammenarbeit mit der wer denkt was GmbH auf der Plattform eine erste Online-Beteiligung im Bereich Stadtentwicklung durch. Es findet eine kartenbasierte Online-Beteiligung zur nachhaltigen und smarten Entwicklung des Bahnhofsquartiers statt. Die Stadt Weiden wird dabei im Rahmen des Projekts LANDSTADT BAYERN unterstützt. Stadt Weiden, wer denkt was GmbHLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungEssenIm Essener Schlosspark Borbeck wurden intelligente Straßenleuchten in Betrieb genommen. Die sogenannten "Smart Poles" weisen einen breiten Funktionsumfang von Verkehrsleitung über integrierte Umweltsensorik bis hin zu WLAN-Access Points auf.Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft, energiedata 4.0, EBERO und Priess SolarLink →
Digitale Stadtführung, Stadtarchiv digitalisierenStade, Bad SegebergHafenCity Universität HamburgLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungSiegenStadt SiegenLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungEichenzellDie Stadt Eichenzell hat auf einem Testabschnitt im Industriegebiet eine intelligente Straßenbeleuchtung umgesetzt. Die installierten Straßenleuchten verfügen über eine dauerhafte Stromversorgung und lassen sich digital adaptiv ansteuern.Stadt Eichenzell, RhönEnergie Effizienz + Service GmbHLink →
Intelligentes VerkehrsmanagementSolingenStadt SolingenLink →
Automatisiertes ÖPNV-Ticket zum BestpreisMünchenStadtwerke MünchenLink →
LoRaWAN-NetzwerkPotsdamStadt Potsdam, Stadtwerke PotsdamLink →
LoRaWAN-NetzwerkKemptenStadt Kempten, Allgäuer ÜberlandwerkLink →
LoRaWAN-NetzwerkVelbertStadt Velbert, Stadtwerke VelbertLink →
GeoportalBayernLandesamt für Digitalisierung, Breitband und VermessungLink →https://www.kommune21.de/meldung_39287_Kulturg%C3%BCter+virtuell+besuchen.html
Smart City-AppRemscheidEntwicklungspartnerschaft „Open SmartCity App“Link →
Smart City-AppOsterode am HarzCrossiety / gotoMEDIALink →
Smart City-AppMünsingenStadt MünsingenLink →
Smart City-AppBremenlokalpioniere GmbH & Co. KGLink →
Smart City-AppGießenDistama GmbHLink →einige Infos zur App: https://www.giessener-anzeiger.de/stadt-giessen/stadt-wird-anforderungen-erfuellen-91764470.html
Smart City-AppHildesheimStadt HildesheimLink →
Digitaler FamilienwegweiserKasselStadt Offenburg, FAMIGO GmbHLink →
Digitaler FamilienwegweiserKaufbeurenStadt Kaufbeuren, Landratsamt Ostallgäu, ToxinlabsLink →
Intelligentes VerkehrsmanagementGelsenkirchenEmscher Lippe Energie, Stadt GelsenkirchenLink →https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/foerder-millionen-fuer-zwei-verkehrsprojekte-in-gelsenkirchen-id227010531.html
Geoportal, Digitaler ZwillingBerlinStandortinformationen zur Wirtschaftsförderung Berlinvirtualcitysystems GmbHLink →
Digitaler ZwillingBremenDetaillierte Modelle (bspw. Brücken, Stadion, Windkraftanlagen, Sommer- / Winterbäume)virtualcitysystems GmbH, Stadt BremenLink →
Digitaler ZwillingRostockStadtmobiliar und Verkehrszeichenvirtualcitysystems GmbH, Stadt RostockLink →
Digitaler ZwillingBottropPotenzialkataster (Gründach & Solar)virtualcitysystems GmbH, Stadt BottropLink →
Open Data-PortalBottropDKANLink →
Digitaler ZwillingBraunschweigPOIs & Stadtrundrangvirtualcitysystems GmbH, Stadt BraunschweigLink →
Hochwassersimulation, Digitaler ZwillingDresdenDWD-Echtzeitdaten zur Einschätzung der aktuellen Niederschlagsentwicklung i. R. v. des BMUV-Projektes WAWUR (Wild abfließendes Wasser in urbanen Räumen)virtualcitysystems GmbH, Stadt Dresden, TU DresdenLink →
Hochwassersimulation, Digitaler ZwillingLandkreis Hofvirtualcitysystems GmbH, Landkreis HofLink →
HochwassersimulationBad HomburgFür eine bessere Abschätzung von Hochwasserereignissen hat die Bad Homburg ein Simulationsmodell erstellen lassen. Diese Einsichten für Starkregenereignisse sind auch für die Öffentlichkeit einsehbar.Fugro Germany Land GmbHLink →
StorymapBaden-WürtembergXPlanungvirtualcitysystems GmbH, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-WürttembergLink →
LoRaWAN-NetzwerkKölnNetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbHLink →
Dashboard für urbane DatenNordwestliches MünsterlandZweckverband KAAW, [ui!] UnternehmensgruppeLink →
LoRaWAN-NetzwerkHeiligenhausStadt HeiligenhausLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes Verkehrsmanagement, Digitales ParkraummanagementPforzheimSmart Parking PforzheimStadtwerke PforzheimLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Digitaler ZwillingMemmingenStadt Memmingen, RIWA GmbHLink →
LoRaWAN-NetzwerkBochumStadtwerke Bochum + weitereLink →
LoRaWAN-NetzwerkOffenburgTechnische Betriebe Offenburg, Section77" e.V.Link →
LoRaWAN-NetzwerkSolingenStadt Solingen, Stadtwerke SolingenLink →
LoRaWAN-NetzwerkDelbrückStadt Delbrück, regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbhLink →
BeteiligungsplattformMünsterMOSAIK MANAGEMENT GmbHLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungKrefeldStadt Krefeld, SWK Stadtwerke Krefeld AG, NGN Netzgesellschaft Niederrhein mbHLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungGeraStadt GeraLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungRheinkreis-SiegLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungRüsselsheimStadt RüsselsheimLink →
Smartes EnergiemanagementBochumVonovia SE, Open District Hub e.V., Ampeers Energy, Fraunhofer FIT, Fraunhofer IOSB-INA / FIT / IOSB-AST / UMSICHTLink →
Smartes Energiemanagement, Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenRendsburgKielRegion GmbHLink →
Open Data-PortalKaiserslauternDKANLink →
Smartes Energiemanagement, Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenCottbusStadt CottbusLink →
Energiemonitoring öffentlicher Liegenschaften, LoRaWAN-NetzwerkGeestlandStadt GeestlandLink →
Energiemonitoring öffentlicher Liegenschaften, LoRaWAN-NetzwerkRhein-Kreis NeussECBM, MelitaLink →
Smartes Energiemanagement, Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenMaintalStadt Maintal möchte mit ihrem LoRaWAN-Netzwerk die intelligente Vernetzung von städtischen Gebäuden vorantreiben. Probeweise werden dazu im Rathaus, einer Kita und einem Bürgerhaus die Luftfeuchtigkeit gemessen, um evtl. Wasserschäden zu detektieren.Stadt MaintalLink →
Smartes Energiemanagement, Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenAschaffenburgDie Stadt Aschaffenburg hat für die Erstellung von Energieberichten und eine Senkung des Energieverbrauchs städtischer Gebäude, ein digitales Energiemonitoring eingeführt. Dieses ist cloudbasiert und bietet dadurch Flexibilität bei der Einbindung von externen Serviceleistungen. Stadt AschaffenburgLink →
KlimasensorikBochumStadt Bochum, Stadtwerke Bochum Netz GmbHLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungHeiningen[ui!] Unternehmensgruppe, Netze BW GmbH, Studio DL, Schréder GmbH, Technische Universität (TU) BerlinLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungPforzheimStadt PforzheimLink →
Dashboard für urbane DatenDelbrückregio iT gesellschaft für informationstechnologie mbhLink →
Dashboard für urbane Daten, Intelligente Baumbewässerung, LoRaWAN-NetzwerkBraunschweigWeitere InformationenStadt Braunschweig, KOM-DIA GmbHLink →https://www.braunschweig.de/digitalisierung-online-services/dashboard.php
Intelligentes AbfallsystemKölnAbfallwirtschaftsbetrieben Köln (AWB), NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbHLink →
Digitale StadtführungBad IburgBaumwipfelpfad Bad Iburg UGLink →
Digitale StadtführungKirchheimbolandStadt KirchheimbolandLink →
Digitale StadtführungWülfrathStadt Wülfrath, Trägerverein e.V. - Niederbergisches Museum WülfrathLink →Kinder
Digitale StadtführungUlmFuture History / Extended VisionLink →
GeoportalKoblenzterrestris GmbH & Co. KGLink →
GeoportalLandkreis Hofvianovis® GmbHLink →
GeoportalStadt Neu-UlmIbb DV-Systems GmbHLink →
BeteiligungsplattformWiesbadenpolidia GmbHLink →
BeteiligungsplattformWormspolidia GmbHLink →
BeteiligungsplattformBöblingenwer denkt was GmbHLink →https://www.kommune21.de/meldung_39779_n.html
BeteiligungsplattformRüdesheim am RheinBis zum 27.2.2023 führt die Stadt Rüdesheim am Rhein auf ihrer Beteiligungsplattform ruedesheim-gestalten.de eine kartenbasierte Online-Beteiligung im Bereich Stadtentwicklung durch. Dabei können alle Interessierten auf der digitalen Beteiligungskarte den aktuellen Entwurf für die Grün- und Freizeitanlage am Rhein einsehen und dazu Lob und Kritik sowie neue Ideen äußern. Die Anmerkungen der Bürger:innen sollen in die weitere Entwicklung der Fläche einfließen. Die Online-Beteiligung erfolgt in Zusammenarbeit mit der wer denkt was GmbH und ProjektStadt.wer denkt was GmbHLink →
BeteiligungsplattformLandkreis Hofpolidia GmbHLink →
Digitale StadtführungLemgoLiesel Kochsiek-Jakobfeuerborn, Werner Kuloge, Ingo KleineLink →
Digitale StadtführungNordhornStadt Nordhorn, Osnabrücker WerbeagenturLink →
Digitale StadtführungFrankfurt/MainWAVA AR; Stadt Frankfurt/MainLink →https://www.wava.ar/
BeteiligungsplattformOldenburgDialog BoxLink →
GeoportalBerlin-SiemensstadtBentley SystemsLink →
BeteiligungsplattformIserlohnadhocracy+ Link →
GeoportalFreiburg im BreisgauMasterportalLink →
Smart City-AppMünchenStadt MünchenLink →
BeteiligungsplattformOsnabrückConsulLink →
BeteiligungsplattformAmbergConsulLink →
GeoportalAugsburgDas digitale Abbild der Stadt Augsburg ist ab Anfang Mai öffentlich abrufbar und ermöglicht damit einen virtuellen Flug über das 3D-Stadtmodell, inkl. der realistischen Betrachtung von 14 prominenten Bauwerken.Stadt Augsburg, Esri DeutschlandLink →
Digitale StadtführungSoestSpotARLink →
Digitale StadtführungLeipzigTorsten WehlmannLink →
Digitale StadtführungFrankenberg / Waldeckcognitio Kommunikation & Planung GmbH, Edersee Marketing GmbHLink →
Digitale StadtführungKaufbeurenTabRace-App - Stadtführung 2.0Team Nifty GmbHLink →
Dashboard für urbane DatenSoestGrafanaLink →
Dashboard für urbane DatenAhausGrafanaLink →
Dashboard für urbane Daten, MobilitätsplattformRegion KielGrafanaLink →
Dashboard für urbane DatenLübeckTraveKom GmbHLink →
Dashboard für urbane Daten, Urbane DatenplattformLübeckTraveKom GmbHLink →
StadtportalDuisburgWirtschaftsbetriebe Duisburg AöRLink →
Smart City-AppLübeckStadtwerke Lübeck GmbHLink →
Digitale StadtführungMainzmainzplus CITYMARKETING GmbHLink →
Digitaler ZwillingHerrenbergHöchstleistungsrechenzentrum der Universität StuttgartLink →
Digitaler ZwillingLandsbergStadt Landsberg, 3D RealityMapsLink →
Smart City-AppDuisburgDuisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbHLink →
Intelligentes AbfallsystemStuttgartREMONDIS Recycling GmbHLink →
Intelligentes AbfallsystemHerrenbergAmt für Technik und Grün, Stadt HerrenbergLink →
Open Data-PortalMannheimOpenDataSoftLink →
Smart City-AppTrierAEINS Digital Innovation GmbH, SWT Stadtwerke Trier GmbHLink →
Smart City-AppKielDie Stadt Kiel möchte die Bedürfnisse ihrer Bürger:innen in unterschiedlichen Lebens- und Themenwelten gezielt adressieren und stellt daher mehrere Smart City-Webapps mit jeweils unterschiedliche thematischen Schwerpunkten zur Verfügung. Software by Design GbRLink →
Digitale StadtführungSulz

Die Stadt Sulz am Neckar hat einen digitalen Stadtrundgang in drei Versionen:

team360Link →Kinder
Smart City-AppJenaStadtwerke JenaLink →
Smart City-AppHeidelbergendios GmbHLink →
Open Data-PortalDormagenStadt DormagenLink →
Open Data-PortalOldenburgDKAN mit Unterstützung der Stadt KölnLink →
BeteiligungsplattformLandkreis Mayen-KoblenzDialogzentraleLink →
BeteiligungsplattformLandkreis Hameln-PyrmontDialogzentraleLink →
BeteiligungsplattformEifelkreis Bitburg-PrümDialog BoxLink →
Open Data-PortalDortmundStadt DortmundLink →
Ridepooling (öffentlich betrieben)MünchenMünchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG)Link →
Ridepooling (öffentlich betrieben)ZwönitzStadt ZwönitzLink →
BeteiligungsplattformMönchengladbachConsulLink →
DooH-SystemDuisburgStröer Deutsche Städte Medien GmbHLink →
DooH-SystemKriensInputech AG Link →
BeteiligungsplattformJenaConsulLink →
BeteiligungsplattformDormagenConsulLink →
Open Data-PortalBielefeldDKAN mit Unterstützung der Stadt KölnLink →
Dashboard für urbane DatenPaderbornEDAG GroupLink →
Digitale StadtführungBremerhaven"Logbuch Bremerhaven" heißt ein gemeinsamer Webauftritt von 16 engagierten Personen der Bremerhavener Tourismuswirtschaft. Seit Beginn der Pandemie bieten sie mit Videos, Podcastfolgen und Blogbeiträgen digitale Einblicke in die Seestadt.Erlebnis Bremerhaven GmbHLink →
Open Data-PortalKölnDKANLink →
Open Data-PortalKonstanzDKANLink →
BeteiligungsplattformWürzburgConsulLink →
BeteiligungsplattformMannheimDialogzentraleLink →
Smart City-AppKarlsruheKarlsruher Amt für IT und Digitalisierung und weitereLink →
Dashboard für urbane DatenUlmUlm-LoRaParkGrafanaLink →
GeoportalBonnGeoplex GIS GmbHLink →
GeoportalPaderbornGeoplex GIS GmbHLink →
Smart City-AppSolingenEntwicklungspartnerschaft „Open SmartCity App“Link →
Smart City-AppWuppertalBliggit GmbHLink →
BeteiligungsplattformKölnDialogzentraleLink →
Urbane DatenplattformFreiburgStadt FreiburgLink →
Open Data-PortalFreiburgDUVA InformationsmanagementsystemLink →
BeteiligungsplattformIlmenauDialogzentraleLink →
Open Data-PortalKölnDKANLink →
BeteiligungsplattformLandkreis Bernkastel-WittlichConsulLink →
Dashboard für urbane DatenGeraBMI-geförderte Stadt Gera lanciert ihr Smart City-Dashboard, das bspw. schon die Füllstände der Glascontainer anzeigt. Technisch wurde das Dashboard mit Grafana umgesetzt, einer Open Source-Anwendung zur Visualisierung von Daten aus mehreren Quellen.GrafanaLink →
Smart City-AppBirkenwerderSmart Village AppLink →
Smart City-AppKyritzSmart Village AppLink →
Smart City-AppMichendorfSmart Village AppLink →
Smart City-AppHerzberg (Elster)Smart Village AppLink →
Smart City-AppFalkenberg (Elster)Smart Village AppLink →
Open Data-PortalDüsseldorfDKANLink →
BeteiligungsplattformBambergConsulLink →
GeoportalSoestvirtualcitysystems GmbHLink →
BeteiligungsplattformDetmoldConsulLink →
Dashboard für urbane DatenMünsterReedu GmbH & Co. KGLink →
Dashboard für urbane DatenDarmstadt[ui!] UnternehmensgruppeLink →
Dashboard für urbane DatenBad Hersfeld[ui!] UnternehmensgruppeLink →
Open Data-PortalHamburgDas Urban Data Platform Cockpit ist eine automatisiert und visuell aufbereitete Übersicht, die Auskunft über die Nutzung veröffentlichter stadtbezogener Datensätze der Urban Data Platform der Stadt Hamburg, erteilt. Diese stadtbezogenen Datensätze speisen sich v.a. aus unterschiedlichen Fachbereichen der Hamburger Verwaltung und laufen im Hintergrund in einem zentralisierten urbanen Datenmanagement zusammen. Weiterlesen...Landesbetrieb Geoinformation und VermessungLink →
Smart City-AppBad BelzigSmart Village AppLink →
Smart City-AppPaderbornCitykeyLink →
Smart City-AppBad HonnefCitykeyLink →
BeteiligungsplattformHaßfurtConsulLink →
GeoportalNürnberger LandSolarpotenzialkataster für Bürger:innentetraeder.solar gmbhLink →
Vernetzungs- und InformationsplattformNiedersachsenDie Vernetzungsplattform Kommunity ist ein soziales Netzwerk für niedersächsische Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Ziel ist es, den Kommunen für jeden Onlinedienst ein Angebot bereitstellen zu können.Landesbetrieb IT.NiedersachsenLink →
BeteiligungsplattformMünchenConsulLink →
Open Data-PortalBerlinBerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KGLink →
BeteiligungsplattformBad BelzigConsulLink →
Smart City-AppEisenhüttenstadtSmart Village AppLink →
Smart City-AppFrankfurt (Oder)Smart Village AppLink →
Smart City-AppAmt Gransee und GemeindenSmart Village AppLink →
MobilitätsplattformHerrenbergOpenTripPlanner, DigitransitLink →
MobilitätsplattformBrandenburgOpenTripPlanner, DigitransitLink →
Digitale StadtführungOlpe
Stadtmarketingverein Olpe Aktiv e. V.
Link →
Smart City-AppDringenbergDorfFunk-AppLink →
Dashboard für urbane DatenLemgoLemgo DigitalLink →
Digitale StadtführungKleveDigiWalkLink →
GeoportalZürichStadt ZürichLink →
Digitale StraßenzustandserfassungEssenIn Essen startete kürzlich das Projekt "TWIN4ROAD" zur digitalen Straßenzustandserfassung. Mit Radarwellen wird ein digitaler Zwilling den Status Quo erfassen und mittels KI die Prognosefähigkeit von aufkommenden Schäden präventiv erfasst werden.Essener Amt für Geoinformation, Vermessung und KatasterLink →
DrohneneinsatzLeipzigDas Leipziger Amt für Geoinformation und Bodenordnung nutzt für die Vermessung und Inspektion von eingeschränkt zugänglichen Flächen Drohnen. In Vorbereitung dazu legten Verwaltungsmitarbeiter:innen zuvor Drohnen-Führerscheine ab. Leipziger Amt für Geoinformation und BodenordnungLink →
Stadtarchiv digitalisierenAschaffenburganschlaege.de – Studio for DesignLink →
Stadtarchiv digitalisierenCoburgProjekt zur digitalen Sammlung von persönlichen Erinnerungen in CoburgAmt für Digitalisierung und Kommunikation, Stadt CoburgLink →
Stadtarchiv digitalisieren, Digitale StadtführungForchheimStadt ForchheimLink →
Vernetzungs- und InformationsplattformBerlinForschungscluster Sustainable Smart City an der HTW BerlinHTW BerlinLink →
DooH-SystemQuickbornStröer Deutsche Städte Medien GmbHLink →
WLAN im öffentlichen RaumMünchenStadtwerke MünchenLink →
WLAN im öffentlichen RaumHattersheimStadt HattersheimLink →
Open Data-PortalMünchenDKANLink →
Open Data-PortalArnsbergStadt ArnsbergLink →
Open Data-PortalBonnDKAN mit Unterstützung der Stadt KölnLink →
LoRaWAN-NetzwerkBonnHochschule Bonn-Rhein-Sieg, Stadt Bonn, Stadtwerke BonnLink →
Open Data-PortalBremenStadt BremenLink →
Open Data-PortalFrankfurt am MainStadt Frankfurt am MainLink →
Open Data-PortalMoersStadt MoersLink →
DooH-SystemRietbergStadt RietbergLink →
DooH-SystemLudwigshafenStadt Ludwigshafen, JCDecauxLink →
LoRaWAN-NetzwerkDeggendorf Technische Hochschule Deggendorf Link →
BeteiligungsplattformVorpommern-GreifswaldConsulLink →
LoRaWAN-NetzwerkGießenStadt GießenLink →
Digitale StadtführungForchheimStadt ForchheimLink →
Digitale StadtführungSchwerinf3publishing GmbHLink →
LoRaWAN-NetzwerkBernauStadtwerke BernauLink →
BeteiligungsplattformRegensburgDialogzentraleLink →
Stadtarchiv digitalisierenHeilbronnStadtarchiv HeilbronnLink →
BeteiligungsplattformBerkastel-Wittlich ConsulLink →
BeteiligungsplattformAugsburgWikimapLink →
BeteiligungsplattformCastrop-RauxelConsulLink →
BeteiligungsplattformGarmisch-PartenkirchenConsulLink →
BeteiligungsplattformKaiserslauternpolidia GmbHLink →
LeckagenermittlungMünchenStadtwerke München, LMU MünchenLink →
LeckagenermittlungKrefeldSWK Stadtwerke Krefeld AGLink →
BeteiligungsplattformBoostedtWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformNeversdorfWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformDelmenhorstWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformVlothoWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformEllerbekWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformHamelnWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformFockbekWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformBraunschweigWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformKattendorfWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformLandkreis KasselWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformLandkreis LichtenfelsWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformLandkreis PrignitzWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformNordhornWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformNeuruppinWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformLandkreis NordhausenWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformSpringeWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformFelmWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformMarkt MainleusMarkt MainleusWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformEckernfördeWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformKlixbüllWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformWakendorfWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformMarkt PressigWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformMühlauWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformTeuschnitzWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformBarkWikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
BeteiligungsplattformTann (Rhön)Wikimap der CIMA Beratung + Management GmbHLink →
KlimasensorikMannheimsMArt City Mannheim GmbHLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungBad HersfeldEin Bad Hersfelder Projekt der intelligenten Straßenbeleuchtung wurde international ausgezeichnet, da es unterschiedliche Ansprüche an Straßenbeleuchtung im öffentlichen Raum optimal bedienen soll (Kosteneinsparung, Energieeffizienz, Sicherheit, Insektenfreundlichkeit,…). Imagevideo der Deutschen Bank→[ui] Unternehmensgruppe, Deutsche Bank, MicrosoftLink →
Dashboard für urbane DatenFrankfurt am Mainekom21, [ui] UnternehmensgruppeLink →
Besucher:innenstrommessungBielefeldAm Bielefelder Süsterplatz wird die automatisierte Erfassung von Besucher:innenströmen pilotiert. Die Testinstallation läuft zunächst bis Ende April. Zuvor wurden Workshops mit potenziellen Interessensgruppen dieser Daten durchgeführt. Stadt Bielefeld, Fraunhofer IOSB-INALink →
Besucher:innenstrommessungBaunatalStadt BaunatalLink →
Besucher:innenstrommessungBraunschweigBraunschweig Stadtmarketing GmbH, LASE PeCo Systemtechnik GmbHLink →
Besucher:innenstrommessungDormagenStadt Dormagen, 4traffic SETLink →
GeoportalKölnGeoplex GIS GmbHLink →
DooH-SystemBad BerleburgStadt Bad BerleburgLink →
Digitale StadtmöbelGeraWirtschaftsförderung GeraLink →
Smart City-AppOberallgäuOberallgäu Tourismus Service GmbHLink →
Digitale FahrgastzählungHerrenbergStadt HerrenbergLink →"Ganz bewusst schreibe ich im Indikativ, denn bei allen Daten handelt es sich um Echtzeit-Daten. Dafür sorgen die verbauten Sensoren und dafür sorgen die Paxcounter in den Bussen des Herrenberger Stadtverkehrs – die die Wlan- und Bluetooth-Signale der Handys erfassen und somit nicht nur Aufschluss über die Fahrgastzahl, sondern auch über den Standort des Busses geben." (Tagesspiegel Background 07/2022)
Open Data-PortalMünsterlandDKANLink →
Intelligentes VerkehrsmanagementKoblenzEnergieversorgung Mittelrhein evm AGLink →
Smartes EnergiemanagementKemptenAllgäuer Überlandwerk GmbHLink →
Digitales BaustellenmanagementHamburgLandesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer Hamburg LSBGLink →
Digitales BaustellenmanagementDarmstadtStadt Darmstadt, [ui!] UnternehmensgruppeLink →
Digitale StraßenzustandserfassungSoestStadt SoestLink →
Digitale StraßenzustandserfassungMeßkirchvialytics GmbHLink →
Automatisiertes ÖPNV-Ticket zum BestpreisOsnabrückStadtwerke OsnabrückLink →
Automatisiertes ÖPNV-Ticket zum BestpreisRhein-RuhrVRRLink →VRR nextTicket - Erfahrungen mit dem Smartphone-basiertem Ticketing Mark Binder, Marketing/Tarif, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR
Automatisiertes ÖPNV-Ticket zum BestpreisAachener GrenzregionAachener Verkehrsverbund, Niederländisches Verkehrsministerium und andereLink →https://euregio-mr.info/de/themen/mobilitaet/easy-connect.php
Automatisiertes ÖPNV-Ticket zum BestpreisAugsburgStadtwerke Augsburg Holding GmbHStadtwerke AugsburgLink →
Smartes EnergiemanagementRüsselsheimProjektbeschreibungLink →
Intelligente StraßenbeleuchtungDortmundIn Dortmund werden bis zum Jahr 2024 30 T Straßenleuchten auf LED und eine funkbasierte Steuerungstechnik umgerüstet, wodurch eine gezielte Ansteuerung und Ressourceneinsparungen ermöglicht werden.SPIE SAG, DEW21 Peter Flosbach, Tiefbauamt Stadt DortmundLink →
BeteiligungsplattformPforzheimConsulLink →
Smart City-AppBad Hersfeldcm city media GmbHLink →
Intelligentes VerkehrsmanagementBremenZentrum für Technomathematik (ZeTeM) der Universität BremenLink →
Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenGelsenkirchenStadt GelsenkirchenLink →
Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenDresdenStadt Dresden, kommunale Tochtergesellschaften, TU Dresden, Fraunhofer IVI, VonoviaLink →
Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenFrankfurtMainova AG, ABG Frankfurt HoldingLink →
Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenCottbusStadt CottbusLink →
Smart City-AppHerneGELSEN-NETLink →
Intelligentes AbfallsystemWolfsburgWolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS)Link →
Intelligentes VerkehrsmanagementGroßraum BraunschweigLandesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen, Regionalverband Großraum BraunschweigLink →
Intelligentes VerkehrsmanagementKelsterbachStadt KelsterbachLink →
BeteiligungsplattformRemscheidStadt RemscheidLink →
GeoportalWolfsburgStadt WolfsburgLink →
GeoportalLübeckSolarflächenkatasterHansestadt Lübeck – Der Bürgermeister Bereich Umwelt- Natur- und Verbraucherschutz - Klimaleitstelle, Geoplex GIS GmbHLink →
Dashboard für urbane DatenAachenDas Dashboard für Mobilitätsdaten der Stadt Aachen zeigt in 12 Kacheln aktuelle Informationen zur städtischen Verkehrslage und -angeboten. In einem Interview ziehen die kommunalen Zuständigen nach 4 Monaten eine Bilanz zur eigenen Lernkurve und Resonanz vonseiten der Stadtgesellschaft.regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh Link →
Intelligentes AbfallsystemKrefeldGSAK, SWK Stadtwerke Krefeld AGLink →
StarkregenfrühwarnsystemSaarbrücken, St. IngbertLink →
StarkregenfrühwarnsystemGrafen, DorfenSpekter GmbH, Sentinum GmbHLink →
StarkregenfrühwarnsystemLiederbachGemeinde Liederbach, Okeanos Smart Data Solutions GmbH, Nivus GmbH, Mainova AGLink →
StarkregenfrühwarnsystemPaderbornab 10. MinStadt PaderbornLink →https://anchor.fm/sebastian-becker/episodes/76-Zukunft-im-Blick---Christiane-Boschin-Heinz-ist-CDO-der-Stabsstelle-Digitalisierung-der-Stadt-Paderborn-e1c6blc/a-a75c3qh
StarkregenfrühwarnsystemLandkreis FuldaEDAG GroupLink →
StarkregenfrühwarnsystemHaßfurtStadt HaßfurtLink →
StarkregenfrühwarnsystemOberstaufenAllgäuer ÜberlandwerkLink →
Digitales SchaufensterIserlohnStadt Iserlohn, Camalot Link →
Digitales SchaufensterCoburgklickfeuer GmbHLink →
Digitales SchaufensterDarmstadtDarmstadt Citymarketing e.V.Link →
Dashboard für urbane Daten, MobilitätsplattformBerlinSenatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und KlimaschutzLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes AbfallsystemMünchenIn München haben die Stadtwerke eine gesamtstädtische LoRaWAN-Abdeckung erreicht. Im vergangenen halben Jahr haben sie gemeinsam mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb verschiedene Sensoren für intelligente Abfallcontainer getestet.Stadtwerke MünchenLink →
Intelligente Baumbewässerung, Digitale StadtmöbelNeu-IsenburgAuf einer Ausgleichsfläche hat die Stadt Neu-Isenburg Jungbäume gepflanzt. Um deren bedarfsgerechte Bewässerung sicherzustellen, werden sie von intelligenten "Hydro-Benches" automatisch bewässert.Stadt Neu-IsenburgLink →
Intelligente BaumbewässerungDarmstadtIn Darmstadt startet ein Projekt für die intelligente Bewässerung von Stadtbäumen. Dazu werden an 50 Stellen Sensoren verbaut, die über eine Messung der Feuchtigkeitswerte individuelle Bewässerungsbedarfe ermitteln lassen werden.Grünflächenamt, Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen, Digitalstadt Darmstadt GmbH. Link →
Intelligente BaumbewässerungEichenzellStadt EichenzellLink →
Digitale StadtführungLudwigsburgActionbound GmbHLink →
Digitale StadtführungNeuburgIRMA e.V.Link →
Intelligentes VerkehrsmanagementDarmstadtDigitalstadt Darmstadt GmbHLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes Verkehrsmanagement, Intelligente Baumbewässerung, Energiemonitoring öffentlicher LiegenschaftenBad Nauheim

Stadt Bad Nauheim, Stadtwerke Bad Nauheim

Link →
Digitales BaustellenmanagementLübeckStadt LübeckLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes VerkehrsmanagementCoburgIn Coburg wurden Behindertenparkplätze mit 55 Sensoren ausgestattet, so dass ihr Belegungsstatus über das LoRaWAN-Netzwerk zu einem Rechenzentrum übertragen und verarbeitet werden. Bürger:innen können den aktuellen Status auf einem Dashboard abrufen.süc//dacor GmbHLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes VerkehrsmanagementDetmoldSensoren auf allen Behindertenparkplätzen installiertStadtverkehr Detmold GmbHLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes VerkehrsmanagementKrefeldIn Krefeld wurde ein Pilotprojekt zum digitalen Pakraummanagement umgesetzt. Auf der Königstraße wurden Parksensoren installiert, die in Echtzeit Belegungsdaten für das Parkleitsystem liefern. Diese ersten Erfahrungen sollen bei der Digitalisierung weiterer städtischer Bereiche zu Gute kommen.Stadt Krefeld, Smart City System Parking Solutions GmbHLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes VerkehrsmanagementOsnabrückBelegungsstatus von Behindertenparkplätzen wird automatisiert ermitteltStadt Osnabrück, peerOS GmbHLink →https://app.koinnovationsplatz.de/marktplatz-der-innovationen/6391f35c66809bc8625caaa1
BesuchermanagementsystemNordseeküste, WilhelmshafenAn der niedersächsischen Nordseeküste soll in der Hochsaison eine digitale Gästezählung und Veröffentlichung dieses Besucheraufkommens in Echtzeit dabei helfen, die Tourist:innen so zu lenken, dass Hotspots und Stausituationen vermieden werden.Link →
Besuchermanagementsystem, Besucher:innenstrommessungUlmRessourcen zur technischen UmsetzungStadt Ulm, citysens GmbHLink →
Intelligente BaumbewässerungStadt Steinbach Stadt Steinbach, Mainova AGLink →
Intelligentes WintermanagementNeu-IsenburgStadt Neu-IsenburgLink →
Intelligentes WintermanagementWackersdorfGemeinde WackersdorfLink →
BeteiligungsplattformKoblenzwer denkt was GmbHLink →
Open Data-PortalBraunschweigDKAN mit Unterstützung der Stadt KölnLink →
LoRaWAN-Netzwerk, Intelligentes AbfallsystemGeraAbfallwirtschaftszweckverband OstthüringenLink →